FiVB Major Series Hamburg 2016

Beachpics-FiVBMajorSeriesHamburg-2016

Die FiVB World Tour macht Stopp in Hamburg. Das Turnier der Major Series ist die letzte Möglichkeit für die Sportler sich für Olympia zu qualifiziern. Spielort ist das Tennis-Stadion Rothenbaum.

Zu den Bildern!

 

 


Vater-Sohn-Turnier BeachMitte 05.05.2016

Beachpics-Vater-Sohn-Turnier-2016

Es ist wieder soweit. Es ist Herrentag und somit findet auf BeachMitte Berlin wieder das traditionelle Vater-Sohn-Turnier statt. Unter dem Motto: "Was die Jugend wüsste und das Alter könnte" spielen wieder verschiedenste Verwandtschaftsgrade gegeneinander.

Zu den Bildern!

 

 


Berlin Recycling Volleys sind Deutscher Meister 2016

Mit einem 3:0 vor heimischer Kulisse sichern sich die BR Volleys gegen den VfB Friedrichshafen nicht nur die deutsche Meisterschaft 2016, sondern gewinnen somit auch das Triple bestehend aus dem DVV-Pokal und dem CEV-Pokal, der europäische Pokal.

Zu den Bildern!

 

 


ChampCamp Power&Strong 4. Woche Alcudia/Mallorca

Eine Woche voller Training liegt hinter Beachpics. Vorrangig als Teilnehmer, aber der kleine Finger kann nicht still bleiben und somit gibt es viele Eindrücke vom ChampCamp auf Mallorca. Vom Casting über freies Spiel bis zur Sangria-Challenge sowie Slack-Line und Abschlussturnier mit obligatorischer Siegerehrung. Genießt erneut die Woche.

Zu den Bildern!

 

 

Beachline Festival 2016: Riccione

Eine Woche voller neuer Eindrücke war es für Beachpics. Kilometerlang standen die Netze am Strand der Adria, unzählige Teilnehmer auf den Feldern und ganz viele neue sympathische Menschen wurden fotografiert. Und das als offizieller Fotograf des Beachline Festivals 2016. Es entstanden Eindrücke von der Anmeldung, den Trainingseinheiten und Gruppenbilder sowie den angebotenen Workshops, den Showtrainings und den täglichen Turniersiegern.

Zu den Bildern!

 

 

Bundesliga: Netzhoppers KW/Bestensee - SVG Lüneburg 0:3 24.02.2016

Es war ein gebrauchter Abend mit einem ernüchterndem Ergebnis aus Sicht der Gastgeber. Mit 1:3 (25:23, 23:25, 18:25, 18:25) verloren die Netzhoppers KW-Bestensee am Mittwochabend das erste Spiel der Pre-Playoffs der Volleyball Bundesliga gegen Chemie Volley Mitteldeutschland in der heimischen Landkost-Arena. Die Netzhoppers liegen damit in der „best of three“-Serie mit 0:1 in Rückstand und brauchen im Rückspiel am Sonnabend in Leuna-Spergau nun unbedingt einen Sieg, um noch Chancen auf den Einzug ins Playoff-Viertelfinale zu haben.

Zu den Bildern!

 

 

Dritte Bundesliga: TSGL Schöneiche - Berliner Volleyballverein Vorwärts 3:1 27.02.2016

Im Spitzenspiel in der dritten Liga trifft die TSGL Schöneiche auf den Berliner Volleyballverein Vorwärts. Nachdem der erste Satz deutlich an die Heimmannschaft ging, waren die Sätze zwei und drei sehr umkämpft und wurden jeweils knapp für beide Mannschaften entschieden. Satz 2 geht mit 26:24 an die Schöneichener und der dritte Satz mit 30:28 an die Gäste, welche sich nun Hoffnungen auf die Wende machen. Aber die Gastgeber wussten dies zu verhindern und gewannen den vierten Satz mit 25:16.

Zu den Bildern!

 

 

Bundesliga: Netzhoppers KW/Bestensee - SVG Lüneburg 0:3 24.02.2016

"Wir waren heute mental nicht auf voller Höhe" - bedrückte Miene bei Netzhoppers-Trainer Mirko Culic: Gegen eine starke SVG Lüneburg war beim Heimspiel heute nicht viel zu holen. 0:3 (17:25, 22:25, 18:25) hieß es am Ende gegen den Tabellenfünften der Volleyball Bundesliga.

Zu den Bildern!

 

 

Bundesliga: BR Volleys - Netzhoppers KW/Bestensee 3:0 13.02.2015

Mit einem 3:0-Heimerfolg im Derby gegen die Netzhoppers KW aus Bestensee verteidigen die Berlin Recycling Volleys ihre Tabellenführung. Die Gäste zeigten dabei eine gute Leistung, aber der Sieg der Berliner geriet dabei nie in Gefahr.

Zu den Bildern!

 

 

 

Bundesliga: Netzhoppers KW - VfB Friedrichshafen 0:3 09.02.2015

Dem Double-Gewinner von 2015 mit seiner brutalen individuellen Qualität setzten die Netzhoppers ihre Stärken entgegen, kämpften am Dienstagabend vor 435 Zuschauern in der Bestenseer Landkost-Arena leidenschaftlich um jeden Punkt. Doch am Ende der Volleyball Bundesligapartie musste sich der Tabellenzehnte dem neuen Tabellenführer vom VFB Friedrichshafen mit 0:3 (23:25, 17:25, 16:25) geschlagen geben.

Zu den Bildern!

 

 

2. Bundesliga: Lindow-Gransee - VV Humann Essen 1:3 06.02.2016

In der zweiten Volleyball-Bundesliga der Männer kam es am Samstag zu einem Duell direkter Konkurrenten. Die Gäste konnten das Spiel gewinnen. Für Lindow-Gransee wäre mehr drin gewesen.

Zu den Bildern!

 

 

 

Olympiaqualifikation Herren 05.01.-10.01.2016

Russland hat es geschafft! Mit 3:1 besiegen die Russen im Finale in der Berliner Max-Schmeling-Halle Frankreich und fahren direkt zu den olympischen Spielen nach Rio de Janeiro. Spannender war es im kleinen Finale Deutschland - Polen. Sekt oder Selters heißt es dort, denn nur der Dritte bewahrt die Chance auf eine weitere Möglichkeit sich für Olympia zu qualifizieren. Deutschland nutzt einen Matchball im vierten Satz nicht und verliert in einem hochklassigen Spiel gegen Weltmeister Polen 14:16 im Tie-Break. Eine klasse Leistung der Deutschen, die nun keine Chance mehr auf Olympia 2016 haben. Frankreich und Polen haben somit die nächste Chance in Japan, sich für Olympia 2016 zu qualifizieren.

Das Turnier in Berlin war hochklassig besetzt. Fünf der startenden acht Teams stehen in der Weltrangliste in den TOP-TEN. Es spielten Russland (amtierender Olympiasieger 2012), Polen (Weltmeister), Frankreich (Europameister), Serbien (Vize-Europameister), Finnland, Bulgarien, Belgien und Deutschland (Gastgeber).

Die Deutschen setzten sich in ihrer Gruppe mit drei Siegen gegen Polen, Serbien und Belgien durch. In der anderen Gruppe siegte Frankreich gegen Russland, Bulgarien und Finnland.

Zu den Bildern!

 

 

 

 

 

 

BOOK ME

Buchen sie mich für folgende Aufträge:

Sport-Fotografie

Business-Fotografie

Event-Reportage

Geburtstage, Hochzeiten

Erfahren sie mehr!

 

Im Shop erhältlich:

Alle Bilder auf der Homepage können in verschiedenen Produkten im Shop ganz einfach bestellt werden. Hier gibt es eine kleine Auswahl.

Abzüge:

10x15 oder 20x30 ab 0,50 €

 

Leinwände oder Fine Art:

20x20 bis 80x60 ab 29,00 €

 

Alu-Dibond

20x20 bis 90x60 ab 49,00 €